normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

Rückblick Kulturnacht 2019

29.10.2019

Alle zwei Jahre wieder –

die 5te Kulturnacht in Hemmingen,

inzwischen nicht mehr wegzudenken aus dem Hemminger Veranstaltungskatalog.

 

Wir vom Kinder und Jugendhaus Astergarten kooperieren traditionell am Puls der Zeit mit dem Autohaus Scheller um das jüngere Publikum Hemmingens anzusprechen.

 

Auch dieses Jahr wurden wir von den Schellers wärmstens empfangen.

 

Ein weiteres Mal haben wir für unser Programm lediglich eine Menge Müll mitgebracht und dazu ein paar Heißklebepistolen. Aus verschiedensten Elektroschrottteilen von Platinen über kleine Motoren, Schaltkreise, Dioden, Kabel aber auch Altmetall wie Federn, Nägel und Ähnlichem sind im Laufe des Abends verschiedenste Kunstwerke entstanden.

 

In konzentrierter aber auch ausgelassener Arbeitsatmosphäre entstanden Roboter, Insektoboter, Fahrzeuge, Raumschiffe, Gebäude und das ein oder andere aus der Rubrik „abstrakt“.

 

Durch das gemeinsame Basteln werden verschiedenste Sinne und Fertigkeiten der KünstlerInnen geschult. Von Geduld über Feinmotorik und Fantasie erlernen die Bastlerinnen auch viel über die Beschaffenheit von Materialien und bekommen einen kleinen Einblick über die Bauteile von unterschiedlichen elektronischen Geräten.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Familie Scheller für die Unterstützung und Ihre Gastfreundschaft, bei all jenen die begeistert bei uns mitgebastelt haben und ihre Kreativität mit uns teilten sowie beim Organisationsteam für ihren alljährlichen Einsatz von dem schlussendlich alle etwas haben.

 

Fotoserien zu der Meldung


Kulturnacht 2019 (29.10.2019)

BIlder von unserem Programm bei der Kulturnacht 2019